Wirecard-Insolvenz: Ein Untergang mit Ansage

Seit Jahren gab es Betrugs- und Geldwäschevorwürfe gegen Wirecard. Einem Kritiker schickte die Firma gar einen Ex-Boxer vorbei. Kontrolleure und Anleger ignorierten alle Alarmzeichen.

Weiterlesen
auf Spiegel Online