Schuldenerlass: Argentinien einigt sich mit Gläubigern auf Umschuldung

Im Mai hatte sich Argentinien als zahlungsunfähig erklärt und um einen Schuldenerlass gebeten. 66 Milliarden Dollar Schulden sollen nun umgelagert werden.

Weiterlesen
auf DIE ZEIT