KI in der Buchhaltung: Berliner Startup Candis sammelt 12 Millionen Euro frisches Kapital

Die KI-Buchhalter von Candis haben frisches Kapital eingesammelt. Das Ergebnis der aktuellen Series-B-Finanzierungsrunde beläuft sich auf 12 Millionen Euro.

Candis, eine Plattform zur Automatisierung manueller Buchhaltungs- und Zahlungsprozesse, hat in einer Finanzierungsrunde unter der Leitung von Viola Ventures und Rabo Frontier

Weiterlesen
auf t3n Startups