Dritte Liga: Kaiserslautern stellt Insolvenzantrag

Der Drittligist und viermalige deutsche Meister hat laut Medien etwa 24 Millionen Euro Schulden. Die Gläubiger des Klubs könnten leer ausgehen – unter ihnen viele Fans.

Weiterlesen
auf DIE ZEIT