Betrunkener Niedersachse wählt in weniger als einer Stunde 33 Mal den Notruf

In Niedersachsen hat ein betrunkener 44-Jähriger in weniger als einer Stunde 33 Mal grundlos den Notruf der Polizei gewählt. Da der Mann selbst nach einem Hausbesuch mit Ermahnung nicht aufhörte,

Weiterlesen
auf Unternehmen heute