Aggressive Werbung für Kinder: EU geht gegen Tiktok vor

Laut Verbraucherschützern sind Kinder auf Tiktok aggressiver Schleichwerbung ausgesetzt. Jetzt prüft die EU-Kommission Tiktoks Geschäftsbedingungen und Marketing-Praktiken.

Tiktok verstößt möglicherweise gegen europäisches Vebraucherschutzrecht und die DSGVO. Die Europäische Kommission hat deshalb zusammen mit Vebraucherschutzbehörden einen sogenannten formellen Dialog eingeleitet.
EU kritisiert aggressive

Weiterlesen
auf t3n Marketing